KUNDEN-MEINUNG

Benny V. in Konstanzzum Editieren

«Jupii – Die kleine Lachmöwe» ist ein Bildband von Irène Righetti, welcher das Schlüpfen und Heranwachsen eines kleinen Vogels mit grossartigen Bildern und kleinen Geschichten beschreibt.

Mit beeindruckenden Bildaufnahmen wird die Geschichte, der kleinen Lachmöwe Jupii aus dem Neeracherried erzählt. Vom Balzverhalten der Eltern, über das Schlüpfen des kleinen Vogels bis zu seinen ersten Flugstunden wird Jupii’s Geschichte erzählt.

Im Buch werden neben den Lachmöwen weitere Protagonisten wie bspw. Blässhühner, Haubentaucher oder Weissstörche eingebunden die als Teil des Rieds ihre kleinen Zwischengeschichten bekommen.

Die kleinen Einleitungstexte sowie die Bildtitel führen hierbei durch die Erlebnisse des kleinen Vogels.

Die Kombination aus kurzen und liebevoll erzählten Kapiteln, gepaart mit den exklusiven Tierbildern machen das Buch sowohl für uns als Eltern, als auch für die Kinder spannend. Die Kinder lernen neben der Geschichte etwas über die im Buch vorkommenden Tiere und deren Verhalten, die Eltern können sich an den emotionsreichen Bildern erfreuen.

Für uns war es eine fantastische Abwechslung zu den gängigen Bildbändern und Kinderbüchern.»

Julia B. in Zürich

«Ein Buch voller fantastischer Tierfotografie, das in unsere heimische Vogel- und Wasserwelt entführt. Irène Righetti hat magische Bilder von Lachmöwen, Blässhühnern, Schwänen und Storchen sowie deren Babies gemacht und die Emotionen kunstvoll eingefangen.

Mittels der spannenden Geschichte rund um Jupii und seine Nachbarn wird die Vogelwelt zum Leben erweckt und viel Wissen vermittelt. Ein Werk, das sowohl Erwachsene wie Kinder begeistert und gleichzeitig lehrreich ist.»

Rahel H. in Zug

Von ganzem Herzen möchte ich mich bei Irène Righetti bedanken für das wunderschöne Buch «Jupii, die kleine Lachmöwe»

Nicht nur Kinder begeistert dieses Buch – auch ich kann es stundenlang anschauen und staunen über unsere wunderschöne Natur.

In jeder Fotografie spürt man die Verbundenheit, die Irène Righetti zu diesen Tieren entwickelte.
Liebevoll umrahmt werden die Bilder von einer wunderschönen Liebesgeschichte.

Ich und meine Jungs sind begeistert.

Sandro P. in Bulles

Lire le magnifique ouvrage d’Irène Righetti demeure pour moi un émerveillement des plus complets.

Ses superbes images et textes nous ravissent par leur magie… et pourtant !

Ils ne font que nous prendre par la main du regard et nous emporter en toute innocence vers un monde simple et clair.

Celui de la nature authentique, de la nature essentielle… bref, vers ce que l’on peut aussi appeler, en termes plus absolus mais fort à propos, « l’universel et l’intemporel ».

Et : peu importe notre âge !

Que l’on soit enfant ou adulte, ce livre nous renvoie avec art et générosité à ce que nous pouvons avoir de plus beau et, parfois, de plus enfoui en nous : la pureté.

zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden